Karen Betty Tobias
wunderwesen

Therapieangebot

Als Kunsttherapeutin und Heilpraktikerin Psychotherapie arbeite ich mit einer Kombination aus Gespräch und Gestaltung.

Die ganzheitliche Psychotherapie versteht die Natur und den Menschen in einem umfassenden Zusammenhang. Ich begleite Sie mit Empathie und Wertschätzung.

Mit Frau Tobias habe ich in der Kunsttherapie eine Inspirationsquelle gefunden, die mich mit meiner Kreativität verbindet und in all meiner Kraft erdet.
Frau H. aus Köln

Was könnte Sie zu mir führen?

  • Sie stecken in einer Krise und haben das Gefühl, ihr Leben entgleitet Ihnen?
  • Sie fühlen sich überfordert und sind Ihren Alltags-Aufgaben nicht mehr gewachsen?
  • Sie wünschen sich eine Veränderung, haben Entscheidungsschwierigkeiten?
  • Aufarbeitung von Missbrauch und traumatischen Erlebnissen
  • bei psychosomatischen Störungen wie Angst, Panik, depressive Episode, Bipolarität, PTBS posttraumatischen Belastungsstörungen, Burnout oder Sucht
  • zur Kliniknachsorge
  • Biografische Themen
    Nach dem Erwachsenweerden gehen wir bis Anfang 40 durch unsere seelisch-geistige Entwicklung mit Suche, Bewährung und Reflexion, in der wir eine Familie gründen, uns im Beruf etablieren und ganz im Aufbau eingebunden sind. In den folgenden Jahren kommen viele Biografien in einen Umbruch: Nochmal Lust auf was Neues, eine neue Partnerschaft und work-life-balance werden ein Thema. Dazu kommen die körperlichen Prozesse: Die Muskeln werden schwächer und die Wechseljahre stehen vor der Tür. Emotional werden wir gelassener. Der Wechsel vom Erwerbs- ins Rentenalter ist ein großer Umbruch. Das eigene Tempo muss sich anpassen. Ab dem 60. Lebensjahr wenden wir uns mehr der geistigen Entwicklung zu. Alte Schatten treten vielleicht nochmals hervor und wollen betrachtet werden. Werte wie Moral, Weisheit und Güte werden ganz neu lebendig und beschäftigen uns.

Ich bin nicht an Kassenvorgaben gebunden und kann daher individuell und methodenübergreifend mit Ihnen zusammenarbeiten. Das Atelier im Rosa Haus mit den Grünen Fensterläden ist ein geschützter Raum für Inspiration, Mut und Vertrauen. Sie sind eingeladen, Ihren Gefühlen und Stimmungen Ausdruck zu verleihen!

In unseren Sitzungen geben Sie das Tempo vor. Lassen Sie sich Zeit. In der Kunsttherapie steht immer der Prozess im Vordergrund, weniger das Ergebnis. Es gibt kein Richtig oder Falsch, keine Bewertung. Sie haben viele Möglichkeiten: malen, mit Ton plastizieren, Formenzeichnen oder mit Nadel und Faden im Textilen zu arbeiten. Das entstandene Werk wird zum Spiegel Ihrer persönlichen Geschichte und des momentanen Empfindens.

Künstlerisches Talent oder Vorerfahrungen brauchen Sie nicht.

Einzelsitzungen

gewährleisten den vollen Fokus auf das Thema meiner PatientInnen. Eine gelungene therapeutische Beziehung zwischen KlientIn und Therapeutin ist eine essenzielle Voraussetzung für einen gelungenen Prozeß. Ich biete Sitzungen zu 60 und 90 Minuten an.

Coaching

Sie haben ein konkretes Anliegen, eine Frage, die Sie gern beantwortet hätten? Dann nehmen wir uns genau das vor!

Spirituelle Begleitung und Biografiearbeit

Ich begleite Sie gerne auf der Suche nach Ihren Wurzeln und der Kraft gebenden Verbundenheit mit Allem.

… häufig gestellte Fragen
Wie kann ich wissen, ob ich hier richtig bin?

Wir sollten uns persönlich kennen lernen. Bei einem Vorgespräch können Sie Ihre Fragen stellen und ich erläutere Ihnen mehr über meinen Ansatz und meine Methoden. Schauen Sie sich im Atelier mit Blick in den grünen Garten um.

Wie lange muß ich auf Termine warten?

Es sind keine ärztlichen oder psychologischen Gutachten, Überweisungen oder Anträge erforderlich. Manchmal kann es von großem Vorteil sein, wenn der Therapeutenbesuch nicht bei Ihrer Krankenversicherung aktenkundig wird. So hilft es z.B. bei der Erhebung von Risikofaktoren bei Versicherungsverträgen oder im Hinblick auf eine zukünftige Verbeamtung. Wir finden in der Regel kurzfristig einen Termin für Sie.

Mit welchen Kosten muß ich rechnen?

Ein Vorgespräch von 30 Minuten im Atelier ist für Sie kostenlos. Anschließend arbeite ich im Einzelsetting zu 60 bzw. 90 Minuten. 60 Minuten 60 € / 90 Min 90 € . Materialkosten sind darin enthalten.

Zahlt die Kasse für die Behandlung?

In der Regel sind meine KlientInnen SelbstzahlerInnen. Einige private Krankenkassen und Zusatzkassen übernehmen die Kosten oder zahlen einen Zuschuss. Im Falle von familiärem Missbrauch ist es möglich, Unterstützung vom Fonds sexueller Missbrauch zu erhalten.

Arbeiten Sie auch mit Kindern?

Ich arbeite mit Erwachsenen.